Yogatherapie


In der Yogatherapie steht der Mensch mit seinen Ressourcen im Vordergrund. Zudem geht es darum zu erkennen, welche Umstände, Verhaltensweisen und Gewohnheiten den Zustand von Gesundheit aus dem Gleichgewicht gebracht haben. 

Ich biete eine individuelle Yogatherapie an zur Erhaltung und Optimierung deiner Gesundheit auf körperlicher, energetischer und emotionaler Ebene. Folgendes steht im Fokus: Verspannungen lösen mit der Nadimuskeltherapie (eine Art Myoreflex, Faszienmassage, Triggerpunkte), ungesunde Haltungs- und Bewegungsmuster erkennen, die Atmung optimieren und deine Ressourcen stärken. Du erhältst ein individuelles Übungsprogramm (Körper- und Atmungsübungen).   

Kosten: 70 Fr.- für Yogateilnehmende, 80 Fr.- für alle anderen Dauer: ca. 75 Min.

Anwendungsgebiete: 

  1. strukturelle Probleme wie Rücken-, Nacken- Knie- und Hüftbeschwerden
  2. Beckenschiefstand
  3. Skoliose
  4. Bandscheibenvorfall
  5. Kopfschmerzen / Migräne
  6. Muskel- und Gelenkschmerzen
  7. Verspannungen
  8. Störungen der Verdauung und Ausscheidung
  9. Asthma
  10. Herzprobleme / hoher Blutdruck
  11. Stresszustände
  12. Unruhe / Schlaflosigkeit
  13. Ängste / depressive Verstimmungen
  14. Erschöpfung (Burnout)
  15. Erkennen, Auflösung und Transformation von unbewussten leidvollen Mustern


Feedback zum Diplom 2018, von Remo Rittiner (Yogatherapie- Ausbildner).